Dienstag, 19. Juni 2018
Notruf: 112
© Martin Möhring

Gebäudebrand Feldstraße Bohnhorst

27.07.2015/ Bohnhorst

Zu einem Gebäudebrand in Bohnhorst in der „Feldstraße“ alarmierte die Leitstelle in Schaumburg am Montag um 13:59 Uhr die Feuerwehren aus Bohnhorst, Warmsen, Sapelloh und Großenvörde.

Weiterlesen

© Martin Möhring

Schnelle Hilfe verhindert größeren Schaden

11.08.2015/ Warmsen-Großenvörde.

Zu einem Gebäudebrand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Warmsen-Großenvörde im Ortsteil „Wegerden“ alarmierte die Leitstelle in Schaumburg am Dienstag um 5:12 Uhr die Feuerwehren aus Großenvörde, Bohnhorst, Warmsen, Sapelloh, Brüninghorstedt, Harrienstedt und Jenhorst, sowie die Drehleiter aus Liebenau.

Weiterlesen

© Martin Möhring

Strohpresse schnell gelöscht

22.07.2015/ Bohnhorst

Am Mittwochabend brannten kurz nach 19 Uhr ein Stoppelfeld, Strohballen und eine große Quaderballenpresse in Bohnhorst im Bereich „Quellhorst“.

Weiterlesen

© Martin Möhring

Containerbrand schnell gelöscht

22.06.2015/ Raddestorf-Gräsebilde

Am Montagmorgen gegen 5:05 Uhr wurden die Ortswehren Raddestorf, Huddestorf, Kleinenheerse-Glissen, Harrienstedt, Jenhorst, Uchte, Höfen und Großenvörde zu einem Containerbrand ins Kieswerk in Raddestorf-Gräsebilde gerufen.

Weiterlesen

© Martin Möhring

Scheunenbrand verläuft glimpflich

11.06.2015/ Warmsen

Zu einem Scheunenbrand in Warmsen in der „Friedrich-Kopp-Straße“ alarmierte die Leitstelle in Schaumburg am Donnerstag um 4:02 Uhr die Feuerwehren aus Warmsen, Bohnhorst, Großenvörde, Sapelloh, Brüninghorstedt, Uchte und Lohhof.

Weiterlesen

  • 1
  • 2